Über uns

Die Chronik

Es war einmal…

ein Krankenpfleger, der sich 1977 bewusst für diesen Beruf entschieden hatte und dem seine Arbeit viel Freude machte. Im Laufe der Jahre sammelte er in den verschiedensten Bereichen der Pflege (Chirurgie, Neurologie, Psychiatrie, Intensivmedizin sowie im Rettungsdienst) Erfahrungen.

Im Laufe der Jahre veränderten sich jedoch im klinischen Bereich die Arbeitsbedingungen sehr. Es stand nicht mehr der Mensch mit seiner Krankheit im Mittelpunkt, sondern die Krankheit und die medizinischen Möglichkeiten, mit denen sie bekämpft werden konnte. Dadurch blieb kaum noch Zeit für eine ganzheitliche Pflege, die nicht nur die körperliche Pflege, sondern auch den Geist und die Seele mit berücksichtigt.

Diese Veränderung veranlasste ihn, gemeinsam mit seiner Frau (ebenfalls Krankenschwester) die Weiterbildung zur Pflegedienstleitung eines ambulanten Pflegedienstes zu absolvieren und gründete am 01.10.1991 den

Privaten Pflegedienst U.Oster.

Er war der achte private Anbieter für ambulante Pflege im Oberbergischen Kreis und Gründungsmitglied der „Arbeitsgemeinschaft Private Häusliche Krankenpflege Oberberg“. Diese setzte sich zum Ziel die Qualität der Pflege im ambulanten Bereich zu sichern und weiter zu entwickeln.

Der Grundgedanke der Selbständigkeit war nicht der Aufbau eines Unternehmens, sondern der Wunsch pflegebedürftige Menschen ihren Bedürfnissen entsprechend optimal zu versorgen.

Dem stetig wachsenden Bedarf an häuslicher Pflege tritt unser PflegeTeam bis heute mit Professionalität, vor allem aber mit Menschlichkeit und Einfühlungsvermögen gegenüber…